Frühjahrsputz zwischen Tierpark und Spreeufer

Trotz regnerischen Wetters führten wir am Sonntag, den 23. April 2017 unseren alljährlichen Frühjahrsputz im Fürstenwalder Stadtforst durch.
Mehr als 30 Mitglieder unseres Vereines trafen sich, um die Waldwege und Grünflächen zwischen dem Tierpark und dem Spreeufer von herrenlosem Müll, Bauschutt und Elektroschrott zu befreien.

Als wahre Dreckecke erwies sich, wie bereits in den Jahren zuvor, der Waldbereich gegenüber vom Friesenstadion.
Beinahe 100 Schnaps- und Weinflaschen wurden wurden aus dem Wald entfernt.

An dieser Stelle noch einmal ein dickes DANKE an die vielen fleißigen Hände und an den Stadtforst Fürstenwalde für die Bereitstellung des Containers.